Get the Flash Player to see this rotator.
Voi siete qui: Hotel Grado Die Meerwasserthermen

Die Meerwasserthermen

E-Mail Drucken

Das Istituto Talassoterapico di Grado (Meerwasserthermen/Terme Marine) gehört zu den modernsten in ganz Italien. Die Philosophie, sich bei der Behandlung der unterschiedlichsten Erkrankungen des Menschen und der Rehabilitation natürlicher und physischer Elemente aus dem Meer zu bedienen, hat seit seiner Gründung bis heute unverändert Bestand.

Dem Einsatz für den Schutz dieser Ressource ist es zu verdanken, dass die Anlagen zur Nutzung des Meerwassers zu den technisch fortschrittlichsten zählen und zugleich führend sind bei der Respektierung von Umwelt- und Gesundheitsrichtlinien. Die Meerwasserthermen von Grado bieten ebenso Anwendungen, die über die Kasse abgerechnet werden können wie solche, die privat abgerechnet werden. Die folgenden angebotenen Kuren werden von der italienischen Krankenversicherung gezahlt: Ozonbad in erwärmtem Meerwasser (36-37° C) gegen Gelenkschmerzen; direkte Inhalationen, Vernebelung und Aerosol gegen vasomotorische Probleme der Nasennebenhöhlen, chronische Pharyngolaryngitis, chronische Rhinosinusitis und chronische bronchiale Rhinosinustitus-Syndrome. Bei sämtlichen Kuren wird mit erwärmtem Meerwasser gearbeitet. Der an einem Kurzyklus in den Meerwasserthermen von Grado interessierte Gast kann bei seinem Hausarzt nach einer entsprechenden ärztlichen Verschreibung nachsuchen und sich dann nach vorheriger Kontaktaufnahme mit der Therme am Annahmeschalter seine persönliche Akte anlegen lassen. Die Buchung der Kur kann auch telefonisch erfolgen: +39.0431.899309.

G.I.T. Grado

 
E für Ihren Kunden ......
 

Login

La registrazione e' gratuita

Wer "online

Wir haben 58 Gäste Online

Il Meteo